Der Frühling ist da! 3. Trimester

Hallo zusammen,

es tut mir schrecklich leid! Mir ist ein Fehler eingeschlichen, denn den folgenden Blogpost habe ich vor gut einem Monat geschrieben, aber nie online gestellt!
Bravo MJ!!

Kurz nach dem Springbreak waren die Leichtathletik Districts. An diesem Event kämpft man gegen seine 3 Districschulen an. In unserem Fall die South Fremont, Teton und Shelley High School. Top 3 Platzierte von jedem Event qualifizieren sich für das Stateturnier. Da meine Schule letztes Jahr die Districts, sowohl wie das Stateturnier gewonnen hat, standen die Chancen fürs Jahr 2015 nicht schlecht.
Ich durfte am 100m, 200m und Stabhochsprung teilnehmen. Leider war der 5. Mai nicht mein Tag und ich habe im 100m als auch 200m meine schlechteste Zeit überhaupt gerannt :( Bei Stabhochsprung habe ich den 7 Platz belegt mit einer Höhe 2m 20cm.











Am Stateturnier, welches in Boise stattfand, die besten Athleten aus Idaho. Nach 2 ereignisreichen Tagen stand fest, dass die Boys unserer Schule das Turnier gewonnen haben. Jedoch wirklich knapp, um einen Punkt!! Die Mädchen haben knapp das Podest verpasst. 



Da nun auch wirklich der Frühling angekommen ist. Können wir nun auch immer draussen Mittagessen und nach der Schule im Gras sitzend die Hausaufgaben machen. Und wie das so ist, schweift man manchmal von der Schularbeit davon und macht dann ein spontanes Photoshoot. 







In meiner Treibhausklasse war dann am 16 Mai endlich soweit! Wir durften unser Babypflanzen verkaufen. Mir ist diese Klasse echt ans Herren gewachsen, obwohl ich eigentlich noch nie einen grünen Daumen hatte. Für Muttertag haben wir selbst Corsagen gemacht, dass hat richtig Spass gemacht und ist überhaupt nicht so schwer. 






In meiner Fotografieklasse muss man jede Woche sein Bestes Foto abgeben. Einige finde ich richtig gut, muss ich zugeben. Hier mal eine kleine Auswahl meiner Favoriten.










Zu einem Austauschjahr gehört natürlich auch neues Essen auszuprobieren! Ich muss schon sagen, dass sich einige Sachen neu für mich entdeckt habe. Über Oliven, Shrimps oder auch mexikanisches Essen. Meine Freundin aus Schweden hat uns was Traditionelles gekocht. 

IKEA Food

Muttertags-Shrimps
New York Cheesecake
Süsse Pizza 
Ein weiterer Post wird nach kurzer Zeit folgen!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen